Alle News zum Coronavirus
Kantone

Zum Teil schneebedeckte Strassen in der kommenden Nacht

In der kommenden Nacht wird der Schnee in Teilen der Schweiz bis auf rund 1'000 Metern ein Thema.
In der kommenden Nacht wird der Schnee in Teilen der Schweiz bis auf rund 1'000 Metern ein Thema. (Bildquelle: asp)

In der kommenden Nacht wird es vorallem auf der Alpennordseite in der Zentralschweiz bis Nordbünden zu Niederschlägen kommen, dabei sinkt die Schneefallgrenze lokal bis unter 1000 Metern

Ab heute Abend wird auf der Alpennordseite der Niederschlag von der Zentralschweiz bis nach Graubünden intensiver werden. Dabei sinkt die Schneefallgrenze auf rund 1'000 Metern, in Teilen vom Kanton Schwyz, Kanton Glarus bis ins Prättigau kann es bei stärkeren Niederschlägen lokal Flocken bis auf 700 Meter über Meer geben.

Oberhalb von 1'000 - 1'300 Metern über Meer könnten die Strassen auch Schnee- oder Schneematsch bedeckt sein. Winterausrüstung ist für Fahrten in höheren Gebieten von Vorteil.

In Zusammenarbeit mit SchneeToni und WetterOnline Schweiz werden wir die morgige Lage im Auge behalten