Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

A1 Niederwil SG – Selbstunfall mit Überlast

Selbstunfall mit Überlast auf der A1
Selbstunfall mit Überlast auf der A1 (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Donnerstagabend (16.12.2021), kurz vor 20:20 Uhr, ist auf der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Oberbüren ein 46-jähriger Mann mit Lieferwagen und Anhänger gefahren.

Vermutlich aufgrund Überlast geriet der Anhänger des Lieferwagens ins Schlingern und brach aus. Der Anhänger mitsamt Ladung überschlug und drehte sich daraufhin, kollidierte mit dem Lieferwagen und kam schlussendlich auf der Seite liegend zum Stillstand. Anhänger und Lieferwagen blockierten anschliessend die Fahrbahn. Der Verkehr konnte kurz nach dem Eintreffen der Kantonspolizei St.Gallen vorübergehend einstreifig an der Unfallstelle vorbei geführt werden.

Selbstunfall mit Überlast auf der A1
Selbstunfall mit Überlast auf der A1 (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Für die Dauer der Bergung musste die Autobahn in Richtung Oberbüren kurz für rund fünf Minuten gesperrt werden. Es entstand Sachschaden von mehreren 10'000 Franken.

Quelle: Kapo SG