Alle News zum Coronavirus
Uri

Altdorf UR – Drei Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen

Symbolbild – Radarkontrolle
Symbolbild – Radarkontrolle (Bildquelle: Polizei)

Am Samstagabend, 25. September 2021, führte die Kantonspolizei Uri an der Industriestrasse in Altdorf eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Dabei wurden drei Autofahrer mit Luzerner, Schwyzer und Zürcher Kontrollschildern mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen.

Dabei wurden drei Autofahrer mit Luzerner, Schwyzer und Zürcher Kontrollschildern mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Sie passierten die Kontrollstelle nach Abzug der gesetzlichen Toleranz mit einer Geschwindigkeit von 87 km/h (LU und SZ) sowie mit 93 km/h (ZH). Erlaubt sind auf dieser Ausserortsstrecke 60 km/h. Die Autofahrer haben sich vor der Staatsanwaltschaft Uri zu verantworten.

Quelle: Kapo UR