Alle News zum Coronavirus
Uri

Altdorf UR - Vier Verletzte nach Unfall mit mehreren Fahrzeugen

Vier Personen wurden bei einer Kollision in Altdorf UR verletzt. (Symbolbild)
Vier Personen wurden bei einer Kollision in Altdorf UR verletzt. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Gestern Sonntag, 23. Januar 2022, kurz nach 16.45 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Schwyzer Kontrollschildern auf der Autobahnausfahrt A2 Süd in Richtung Kreisel Flüelen

Aufgrund des starken Verkehrsaufkommens mussten die voranfahrenden Personenwagen bis zum Stillstand abbremsen. Dies bemerkte die Lenkerin zu spät. In der Folge kollidierte sie mit dem voranfahrenden Personenwagen mit Zürcher Kontrollschildern.

Durch die Kollision wurde dieses Fahrzeug zusätzlich auf einen Personenwagen mit Aargauer Kontrollschildern aufgeschoben. Beim Unfall wurden vier Personen leicht verletzt. Zwei davon wurden mit dem Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt.

Der Sachschaden beträgt rund 37'000 Franken.

Quelle: Kapo UR