Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Altenrhein SG – Vor Polizeikontrolle geflohen – zwei Personen festgenommen

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: Stadtpolizei St. Gallen)

Am Montagabend (18.07.2022), kurz nach 17:30 Uhr, hat ein Autofahrer die Anweisungen einem Patrouillenfahrzeug zu folgen, keine Beachtung geschenkt. Nach einer Nachfahrt und der Flucht der beiden Autoinsassen konnte beide festgenommen werden.

Ein Autofahrer schenkte den Anweisungen einem Patrouillenfahrzeug auf der Autobahn zu folgen, keine Beachtung. Das Auto überholte das Polizeiauto. Es fuhr entgegen der weiteren Aufforderung anzuhalten weiter. Mit übersetzter Geschwindigkeit flüchtete es Richtung Staad. Dort bog es ins Industriequartier ab. Die Polizisten verloren das Auto kurze Zeit aus dem Blickfeld. Kurze Zeit später stellten sie das leere Auto auf einem Parkplatz fest. Durch Zeugen konnte die Fluchtrichtung der zu Fuss geflüchteten Autoinsassen ermittelt werden.

Der 45-jährige Fahrer konnte nach ca. 200 Metern eingeholt und arretiert werden. Wenige Minuten später konnte auch der 61-jährige Beifahrer festgenommen werden. Er hatte sich in einem Dickicht an einem Bach versteckt. Der Autofahrer wurde als fahrunfähig eingestuft. Der Führerausweis wurde ihm auf der Stelle abgenommen. Die Staatsanwaltschaft verfügte eine Blut- und Urinprobe.

Quelle: Kapo SG