Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Amriswil TG - Unter Alkoholeinfluss verunfallt

Alkohol war bei diesem Unfall in Amriswil im Kanton Thurgau im Spiel.
Alkohol war bei diesem Unfall in Amriswil im Kanton Thurgau im Spiel. (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte am Dienstagnachmittag in Amriswil einen Selbstunfall. Er wurde leicht verletzt.

Der 60-jährige Autofahrer war kurz vor 15.30 Uhr auf der Nordstrasse in Richtung Sommeristrasse unterwegs. Gemäss den Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kollidierte das Fahrzeug aus noch ungeklärten Gründen mit einem parkierten Auto und kam nach einigen Metern zum Stillstand.

Der Autofahrer wurde leicht verletzt und vor Ort medizinisch versorgt. Es entstand Sachschaden von einigen tausend Franken. Weil die Atemalkoholprobe beim Schweizer einen Wert von 0,49 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau