Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Innerrhoden

Appenzell AI – Fahrradlenker schwer verletzt

Der Fahrradfahrer zog sich schwere Beinverletzungen zu und musste in Spitalpflege gebracht werden.

Gestern Mittwoch (27.01.2021) kurz vor 12:00 Uhr fuhr ein 37-jähriger Fahrradfahrer auf der Forrenböhlstrasse bergwärts und wollte bei der Verzweigung mit der Sonnenhalbstrasse nach links abbiegen.

Gleichzeitig fuhr ein 31-jähriger Lieferwagenfahrer auf der vortrittsberechtigen Sonnenhalbstasse in Richtung Dorf Appenzell. Dabei kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen, weshalb der Fahrrad-Lenker stürzte und sich schwere Beinverletzungen zuzog.

Zum Unfallzeitpunkt waren die Strassen schneebedeckt und es schneite.