Alle News zum Coronavirus
Fürstentum Liechtenstein

Balzers – Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden

Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden
Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden (Bildquelle: lpfl)

Auf der Hauptstrasse Gagoz in Balzers ist es am Samstagmorgen (5.11.) zu einer Kollision zweier Personenwagen gekommen, wodurch erheblicher Sachschaden entstand.

Eine Fahrzeuglenkerin fuhr kurz vor 10 Uhr mit ihrem Personenwagen in Begleitung von zwei weiteren Personen auf der Hauptstrasse Gagoz in östliche Richtung. Gleichzeitig fuhr ein Fahrzeuglenker mit seinem Personenwagen auf der nichtvortrittsberechtigten Nebenstrasse Kohlbruckweg in Richtung der Gagoz-Strasse. Vor dem Verzweigungsbereich habe der Fahrzeuglenker nach eigenen Angaben seine Geschwindigkeit verlangsamt und sich nach beiden Seiten nach herannahenden Fahrzeug umgesehen.

Da er vorerst kein solches Fahrzeug wahrgenommen habe, sei er langsam auf die Hauptstrasse eingefahren. Kurz vor der Kollision habe er das vortrittsberechtigte Fahrzeug doch noch wahrgenommen, habe den Aufprall jedoch nicht mehr vermeiden können. Beim unfallverursachenden Fahrzeug wurden die Airbags ausgelöst. Personen wurden keine verletzt. An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: lpfl