Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Basel - Drohender Dieb wurde verhaftet

Drohender Dieb wurde von der Polizei in Basel verhaftet. (Symbolbild)
Drohender Dieb wurde von der Polizei in Basel verhaftet. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Am Donnerstag, 25. August 2022, kurz nach 19.30 Uhr hat die Kantonspolizei Basel-Stadt in der Hünigerstrasse einen 41-jährigen Mann im Auftrag der Staatsanwaltschaft Basel-Stadt festgenommen. Der Mann wird verdächtigt, am Vormittag nach einem Ladendiebstahl zwei Mitarbeiter mit einer Waffe bedroht zu haben.

Den ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft zufolge hatte der Mann gestern kurz nach 11.30 Uhr in einem Laden an der Inselstrasse einen Diebstahl begangen. Zwei Mitarbeiter hatten dies beobachtet und wollten ihn stellen.

Daraufhin bedrohte er die Beiden mit einer Waffe und konnte fliehen. Der mutmassliche Täter – ein venezolanischer Staatsbürger – konnte identifiziert werden.

Während der Festnahme am Abend leistete er heftige Gegenwehr und machte Anstalten, eine Stichwaffe zu ziehen, worauf es zu einem Taser-Einsatz kam. Die Sanität der Rettung Basel-Stadt betreute ihn vor Ort.

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt