Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Basel - Lieferwagen macht sich selbstständig

In Basel kam es zu einem Unfall mit einem Lieferwagen.
In Basel kam es zu einem Unfall mit einem Lieferwagen. (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Gestern, Donnerstag, 19. Januar 2023, kurz vor 15.00 Uhr rollte ein beladener Lieferwagen vom Rümelinsplatz durch die Grünpfahlgasse in Richtung Gerbergasse. Vor einem Lokal Ecke Grünpfahlgasse/Gerbergasse rollte das unbemannte Fahrzeug in rund 15 parkierte Fahrräder und wurde dadurch gestoppt. Personen kamen glücklicherweise keine zu Schaden.

Gestern wurde der Kantonspolizei Basel-Stadt gemeldet, dass ein Lieferwagen in parkierte Fahrräder gerollt war. Glücklicherweise wurden dabei keine Personen verletzt.

Die Verkehrspolizei der Kantonspolizei Basel-Stadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen war der Lieferwagen mit einer grösseren Menge an Baumaterial beladen.

Nachdem der Lenker ausgestiegen war, rollte das Fahrzeug aus bisher noch ungeklärten Gründen davon. Der Rümelinsplatz, wo das Fahrzeug abgestellt worden war, wie auch die Grünpfahlgasse weisen ein Gefälle zur Gerbergasse auf. Dadurch rollte der Lieferwagen in Richtung Gerbergasse, prallte bei seiner Fahrt in rund 15 Fahrräder, die vor einem dortigen Lokal abgestellt worden waren, und wurde dadurch gestoppt. Personen kamen glücklicherweise keine zu Schaden.

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt