Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Basel Stadt - Eine Sicherstellung und 27 Verzeigungen bei Verkehrskontrollen

510 Fahrzeuge wurden in Basel kontrolliert.
510 Fahrzeuge wurden in Basel kontrolliert. (Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt)

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat in den vergangenen Tagen mehrere Verkehrskontrollen im Hafengebiet durchgeführt. Wegen unerlaubten technischen Veränderungen am Fahrzeug hat sie insgesamt 27 Lenker verzeigt. 26 Lenker müssen ihr Fahrzeug wieder vorführen. Ein Fahrzeug wurde wegen einer illegalen Abgasanlage vorübergehend sichergestellt.

Die Kontrolltätigkeit im Hafengebiet wurde aufgrund eigener Beobachtungen der Kantonspolizei und Meldungen aus der Bevölkerung erhöht: Gerade bei schönem Wetter herrscht in der dortigen Umgebung ein hohes Fahrzeugaufkommen. Die Kantonspolizei führte vom Donnerstag bis zum Sonntag vier Verkehrskontrollen mit Fokus auf den technischen Zustand der Fahrzeuge durch.

Sie inspizierte dabei rund 510 Fahrzeuge zuerst per Sichtkontrolle und bei Verdachtsfällen per eingehender Fahrzeugkontrolle.

Bereits eine Woche zuvor musste die Kantonspolizei im gleichen Gebiet 16 Lenker verzeigen.