Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Beringen SH – 20-jährige Frau landet mit Auto im Graben

20-jährige Frau landet mit Auto im Graben
20-jährige Frau landet mit Auto im Graben (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

In der Nacht auf den Mittwoch (20.07.2022) hat sich in Beringen (Ortsteil Guntmadingen) ein Alleinunfall mit einem Auto ereignet. Die Autofahrerin verletzte sich dabei. Die Unfallursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Eine 20-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto in der Nacht auf Mittwoch (20.07.2022) zu einer unbekannten Zeit in Beringen auf der Trasadingerstrasse in Richtung Neunkirch. Kurz vor Guntmadingen kam die Deutsche - aus noch unbekannten Gründen – mit ihrem Auto rechtsseitig von der Fahrbahn ab und fuhr damit in einen fünf Meter tiefen Graben, wobei sich der Personenwagen überschlug.

Die junge Autofahrerin verletzte sich bei diesem Unfall und musste mit einem Rettungshelikopter in ein Spital geflogen werden. Am Unfallauto entstand Totalschaden. Die Unfallursache und der Unfallhergang sind Gegenstand laufender Ermittlungen der Schaffhauser Polizei.

Quelle: SHPol