Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Bilanz St.Gallerfest 2022

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Stadtpolizei St. Gallen)

Das St.Gallerfest 2022 verzeichnete gemäss Veranstalter über beide Tage rund 105'000 Besucherinnen und Besucher. Die Veranstaltung verlief ohne grössere Zwischenfälle und die Stadtpolizei St.Gallen zieht eine positive Bilanz.

Beide Festabende verliefen für die Stadtpolizei mehrheitlich ruhig. Am Freitag wie Samstag musste insbesondere nach Mitternacht vereinzelt wegen Auseinandersetzungen oder Tätlichkeiten interveniert werden. Die Rettung St.Gallen versorgte einzelne Personen mit leichten Verletzungen oder wegen übermässigem Alkoholkonsum. Insgesamt verliefen die beiden Festtage jedoch ohne grössere Zwischenfälle und die Stadtpolizei St.Gallen zieht eine positive Bilanz.

Quelle: Stapo St. Gallen