Alle News zum Coronavirus
Glarus

Bilten GL - Auffahrkollision verursacht Sachschaden

In Bilten im Kanton Glarus ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall.
In Bilten im Kanton Glarus ereignete sich gestern ein Verkehrsunfall. (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Donnerstag, 15.09.2022, 14.20 Uhr, kam es auf der Schäniserstrasse in Bilten zu einer Auffahrkollision mit Sachschadenfolge.

Der Lenker eines Personenwagens war in Richtung Bilten unterwegs. Der 43-Jährige bemerkte zu spät, dass die beiden Lenkerinnen vor ihm ihre Autos abbremsten und zum Stillstand brachten.

Bei der Auffahrkollision wurde der mittlere Wagen gegen den vordersten geschoben. Beim Unfall wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Quelle: Kantonspolizei Glarus