Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Bischofszell TG - Autofahrerin fällt aus rückwärtsrollendem Fahrzeug

Autolenkerin fällt aus rückwärtsrollendem Fahrzeug. (Symbolbild)
Autolenkerin fällt aus rückwärtsrollendem Fahrzeug. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Eine Autofahrerin fiel am Donnerstag in Bischofszell aus ihrem rückwärtsrollenden Fahrzeug. Sie wurde mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 13 Uhr manövrierte eine Autofahrerin rückwärts aus einer Garage auf die Schottengasse.

Dabei öffnete sie die Fahrertüre und fiel aus noch unbekannten Gründen aus dem rückwärtsrollenden Fahrzeug. Die 73-Jährige wurde von der offenen Fahrertüre touchiert und mittelschwer verletzt. Sie musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die Ursache wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Quelle: Kantonspolizei Thurgau