Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Brand in Rehetobel AR – Abfallmulde in Flammen aufgegangen

Abfallmulde in Brand geraten in Rehetobel
Abfallmulde in Brand geraten in Rehetobel (Bildquelle: Kantonspolizei AR)

In Rehetobel ist es am Dienstag, 22. Dezember 2020, zu einem Brand in einer Abfallmulde gekommen. Es entstand Sachschaden.

Am Dienstagmorgen ging bei der Kantonalen Notrufzentrale in Herisau die Meldung ein, dass bei der Örtlichkeit Robach eine Abfallmulde brenne. Die aufgebotene Feuerwehr Rehetobel-Wald brachte den Brand schnell unter Kontrolle, so dass kein weiterer Schaden entstand.

Zum Brand kommen konnte es, da ein 59-jähriger Mann, Asche in der Mulde deponierte. Es entstand ein Sachschaden von mehreren Hundert Franken.