Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Chur GR - Wolf auf der Autobahn überfahren

Bei Chur im Kanton Graubünden wurde ein Wolf auf der Autobahn A13 überfahren. (Symbolbild)
Bei Chur im Kanton Graubünden wurde ein Wolf auf der Autobahn A13 überfahren. (Symbolbild) (Bildquelle: pixabay)

Am 29. Juli 2022 kurz nach Mitternacht wurde auf der Autobahn A13 nahe der Ausfahrt 16 Chur Nord ein männlicher Wolf überfahren.

Wie der Wolf auf die Fahrbahn gelangte, ist nicht bekannt. Um welchen Wolf es sich dabei handelt, wird am Laboratoire de biologie de la conservation der Universität Lausanne genetisch untersucht.

Quelle: Kanton Graubünden