Alle News zum Coronavirus
Graubünden

Churer Fest 2022 – Erfreuliche Bilanz der Stadtpolizei Chur

Churer Fest 2022 – Erfreuliche Bilanz der Stadtpolizei Chur
Churer Fest 2022 – Erfreuliche Bilanz der Stadtpolizei Chur (Bildquelle: Dirk Frischknecht)

Nach einem Unterbruch von zwei Jahren schaut die Stadtpolizei Chur auf einen friedlichen Verlauf des Churer Festes zurück. Rund 85'000 Festbesuchende haben über das vergangene Wochenende das 31. Churer Fest in vollen Zügen genossen.

Sicherheitskonzept hat sich erneut bewährt
Die Stadtpolizei Chur war auch am 31. Churer Fest mit einem stark erhöhten Mannschaftsbestand präsent. Das laufend optimierte Sicherheitskonzept in Zusammenarbeit mit dem Organisationskomitee Churer Fest hat sich erneut bewährt. Mit 47 (72) polizeilichen Interventionen, wovon deren 29 (26) in direktem Zusammenhang mit dem Churer Fest standen, blickt die Stadtpolizei auf ein vorwiegend friedliches Fest zurück. Die Einsätze betrafen mehrere Hilfeleistungen, Entreissdiebstähle, Tätlichkeiten, Sachbeschädigungen und übermässigen Alkoholkonsum. Die Rettung Chur in Zusammenarbeit mit dem Samariterverein Chur behandelten insgesamt 93 (60) Personen. Davon mussten vier Personen zur Behandlung (Bewusstlosigkeit, Insektenstich, Fraktur, Verbrennung) in das Spital überführt werden.

Am Alexanderplatz fanden die Informationsstände mit Stadtpolizei, Feuerwehr und Sanität grossen Anklang und wurden über die Festdauer sehr gut besucht.

Lärmschutz
Bei verschiedenen Festplätzen fanden Lärmmessungen zum Schutz des Publikums statt. In zwei Fällen wurden die zulässigen Grenzwerte deutlich überschritten.

Erfolgreiche Zusammenarbeit
Die Stadtpolizei wurde im Bereich Sicherheit optimal unterstützt durch Einsatzkräfte der Kantonspolizei Graubünden, Transsicura (Transportpolizei SBB), Zivilschutzpolizei sowie privaten Sicherheitsdiensten.

Zudem bedankt sich die Stadtpolizei für die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit dem Organisationskomitee, den Vereinen, der Feuerwehr Chur, Rettung Chur mit dem Samariterverein, IBC Energie Wasser Chur, dem Grün und Werkbetrieb, Bausekretariat, Brandschutz und der Dienststelle Gesellschaft mit der Jugendarbeit.

Quelle: Stapo Chur