Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Kreuzlingen TG – Ruhiges Seenachtfest aus polizeilicher Sicht

Ruhiges Seenachtfest aus polizeilicher Sicht in Kreuzlingen
Ruhiges Seenachtfest aus polizeilicher Sicht in Kreuzlingen (Bildquelle: Kapo TG)

Das Seenachtfest "Fantastical" vom Wochenende in Kreuzlingen ist aus Sicht der Kantonspolizei Thurgau ruhig verlaufen.

Die Einsatzkräfte auf dem Festgelände und auf den Strassen sowie die Seepolizei der Kantonspolizei Thurgau meldeten keine besonderen Vorkommnisse. Insgesamt sechs Personen mussten wegen Pöbeleien vom Gelände weggewiesen werden.

Auch dank der sichtbaren Polizeipräsenz konnten grössere Vorkommnisse verhindert werden. Nach dem Feuerwerk kam es zu keinen nennenswerten Verkehrsbehinderungen, weder auf den Strassen noch auf dem Wasser.

Quelle: Kapo TG