Alle News zum Coronavirus
Basel-Stadt

Coronavirus – Vier positiv getestete Personen an Fussball-Spiel

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: TickerMedia AG)

Das Gesundheitsdepartement Basel-Stadt hat festgestellt, dass am Fussball-Spiel des FC Basel 1893 gegen den BSC Young Boys vom vergangenen Sonntag, 29. August 2021, mehrere Personen im VIP-Bereich anwesend waren, die später positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Das Gesundheitsdepartement empfiehlt den Personen, welche sich im VIP-Bereich aufgehalten haben, eine rasche Testung.

Vier Personen (davon drei ausserkantonale Personen), die sich am Fussball-Spiel des FCB gegen die Berner Young Boys vom vergangenen Sonntag im VIP-Bereich aufgehalten haben, sind in den letzten Tagen positiv getestet worden.

Das Gesundheitsdepartement fordert deshalb derzeit beim FC Basel die Kontaktdaten an, um den Personen im VIP-Bereich eine personalisierte Testempfehlung zukommen zu lassen. Die Testung wird insbesondere den ungeimpften Personen empfohlen. Das Gesundheitsdepartement spricht für die Gäste und das Personal der VIP-Lounges dieses Spiels Testempfehlungen aus. Die anderen Zuschauerinnen und Zuschauer des Spiels sind vorerst nicht betroffen.

Quelle: Kanton Basel-Stadt