Alle News zum Coronavirus
Zürich

Dällikon ZH – Schwer verletzten Velofahrer aufgefunden

Schwer verletzten Velofahrer aufgefunden
Schwer verletzten Velofahrer aufgefunden (Bildquelle: Kapo ZH)

Bei einem Unfall mit einem Fahrrad hat sich am Freitagmorgen (22.7.2022) in Dällikon ein Mann schwere Verletzungen zugezogen.

Kurz nach 9 Uhr ging bei der Einsatzzentrale von Schutz & Rettung die Meldung ein, dass an der Brunnenwiesenstrasse eine verletzte Person liegen würde. Die Rettungskräfte rückten sofort aus und fanden vor Ort einen schwerverletzten 81-jährigen Mann neben seinem Velo liegend vor. Der Verletzte wurde nach einer Erstversorgung durch einen Notarzt mit einem Rettungswagen des Limmattalspitals in ein Spital gebracht.

Die genaue Unfallursache ist zurzeit nicht geklärt und wird durch die Kantonspolizei Zürich sowie die zuständige Staatsanwaltschaft untersucht.

Quelle: Kapo ZH