Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Diepoldsau SG - 90-Jähriger im Elektromobil kollidiert mit Auto

Der Lenker des Elektrombils kollidierte in Diepoldsau SG mit einem Auto.
Der Lenker des Elektrombils kollidierte in Diepoldsau SG mit einem Auto. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Dienstag (09.11.2021), um 16:10 Uhr, ist es auf der Dammstrasse zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Elektromobil gekommen. Der 90-jährige Elektromobilfahrer verletzte sich dabei leicht und musste ins Spital gebracht werden.

Der 90-Jährige fuhr mit seinem Elektromobil von Diepoldsau in Richtung alte Rheinbrücke. Eine 49-jährige Autofahrerin fuhr in entgegengesetzter Richtung auf derselben Strasse.

Als sich die beiden Fahrzeuge auf der gleichen Höhe befanden, dürfte der 90-Jährige aus noch unbekannten Gründen eine Lenkbewegung nach links gemacht haben, wodurch die beiden Fahrzeuge miteinander kollidierten.

Der 90-Jährige zog sich durch den Unfall leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf über 10'000 Franken.

Quelle: Kapo SG