Alle News zum Coronavirus
Wallis

Drama in Ausserberg VS - Lehrling tot aufgefunden!

In Ausserberg VS ist ein Lehrling bei der Arbeit gestorben. (Symbolbild)
In Ausserberg VS ist ein Lehrling bei der Arbeit gestorben. (Symbolbild) (Bildquelle: tickermedia.ch)

Am Dienstagnachmittag 14. Juni 2022 ereignete sich in Ausserberg ein Arbeitsunfall. Dabei verlor eine Person ihr Leben.

Ein Lehrling war mit Spitzarbeiten in einem Schieberschacht in Ausserberg beschäftigt. Während dieser Zeit liess er im Schacht ein Stromaggregat laufen.

Als kurze Zeit später ein Arbeitskollege vorbeischaute, fand er den jungen Mann leblos im Schacht liegend.

Trotz sofortigen Wiederbelebungsmassnahmen verstarb die Person noch an der Unfallstelle.

Beim Opfer handelt es sich um einen 17-jährigen Walliser mit Wohnsitz im Oberwallis.

Die Staatsanwaltschaft hat in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei eine Untersuchung eingeleitet.

Quelle: Kantonspolizei Wallis