Alle News zum Coronavirus
Waadt

Drama in Chevroux VD – Badeunfall im Neuenburgersee fordert Todesopfer

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: IK3 (CC0))

Am Freitag, dem 17. Juni 2022, ist eine Frau nach einem Badeunfall im Neuenburgersee im Spital gestorben.

Am Freitag, 17. Juni, gegen 15:20 Uhr, hatten Schwimmer in Chevroux eine bewusstlose 65-jährige Frau aus dem Neuenburgersee gerettet. Die Frau mit Wohnsitz im Kanton Bern war mit einem Krankenwagen ins CHUV gebracht worden. Trotz der gebotenen Pflege starb sie am Abend des 18. Juni im Spital.

Quelle: Kapo VD