Alle News zum Coronavirus
Zürich

Einbruch in Geroldswil ZH - Mit Personenwagen Eingangstüre gerammt

Mit Auto Eingangstüre in Geroldswil im Kanton Zürich gerammt. (Symbolbild)
Mit Auto Eingangstüre in Geroldswil im Kanton Zürich gerammt. (Symbolbild) (Bildquelle: Polizei)

In der Nacht auf Mittwoch (24.08.2022) haben unbekannte Täter einen Einbruchdiebstahl in ein Fahrradgeschäft in Geroldswil verübt und mehrere hochwertige Fahrräder entwendet.

Kurz vor 3 Uhr ging bei der Kantonspolizei Zürich die Meldung ein, dass soeben in ein Velogeschäft eingebrochen werde. Beim Eintreffen der sofort ausgerückten Einsatzkräfte war der Einbruch bereits erfolgt und die Täter in unbekannte Richtung geflüchtet. Die Täter erbeuteten mehrere Zweiräder im Wert von über vierzigtausend Franken.

Gemäss ersten Erkenntnissen rammten die Täter die Eingangstüre mittels einem Personenwagen; dieser konnte im Verlaufe der Nahbereichsfahndung in Regensdorf aufgefunden werden. Das Fahrzeug wurde vorgängig entwendet.

Die Kantonspolizei Zürich hat die Ermittlungen zur Ergreifung der Täterschaft sowie dem Auffinden des Deliktsgutes aufgenommen.

Quelle: Kantonspolizei Zürich