Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Eschlikon TG – 7-jähriges Mädchen bei Unfall verletzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Beim Zusammenstoss mit einem Auto wurde am Freitag in Eschlikon ein siebenjähriges Mädchen leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Eine 57-jährige Autofahrerin war kurz nach 12 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Richtung Kreisel Hörnlistrasse unterwegs. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zum Zusammenstoss mit einem 7-jährigen Kind, das von rechts über die Strasse rannte. Das Mädchen wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Quelle: Kapo TG