Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Felben-Wellhausen TG - Mit dem Tod bedroht und angespuckt

Symbolbild – Festnahme
Symbolbild – Festnahme (Bildquelle: Kantonspolizei)

In der Nacht zum Mittwoch bedrohte und bespuckte ein 37-jähriger Mann in Felben-Wellhausen Einsatzkräfte der Kantonspolizei Thurgau. Verletzt wurde niemand, der Mann wurde festgenommen.

Kurz nach Mitternacht wurde eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau zu einer Intervention in eine Wohnung an der Hauptstrasse aufgeboten. Dabei wurden die Polizistin und der Polizist durch einen 37-jährigen Bewohner mit dem Tod bedroht und angespuckt. Verletzt wurde niemand.

Der Schweizer wurde festgenommen und inhaftiert. Er wird bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Quelle: Kapo TG