Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Frauenfeld TG - 33-jähriger Verlofahrer verletzt aufgefunden

Letzte Nacht ist in Frauenfeld TG ein 33-jähriger Velofahrer verunglückt. (Symbolbild)
Letzte Nacht ist in Frauenfeld TG ein 33-jähriger Velofahrer verunglückt. (Symbolbild) (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Nach einem Sturz in Frauenfeld musste in der Nacht zum Montag ein Mann ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Kurz nach 2.10 Uhr ging bei der Kantonalen Notrufzentrale die Meldung ein, dass auf der Zürcherstrasse auf der Höhe des Staatsarchivs ein Velofahrer auf der Fahrbahn liege. Der 33-Jährige war verletzt, er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Thurgau klärt den genauen Unfallhergang ab.

Quelle: Kapo TG