Alle News zum Coronavirus
Glarus

Glarus - Heftige Kollision mit drei Fahrzeugen

Beim Verkehrsunfall in Glarus wurde ein 37-Jähriger verletzt.
Beim Verkehrsunfall in Glarus wurde ein 37-Jähriger verletzt. (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Mittwoch, 07.09.2022, 15.50 Uhr, ereignete sich in der Rathausgasse in Glarus ein Verkehrsunfall.

Der 74-jährige Lenker eines Personenwagens war auf der Rathausgasse in nördlicher Richtung unterwegs. Bei der Kreuzung Rathausgasse/Bankstrasse kam es aus noch ungeklärten Gründen zu einer Kollision mit einem vortrittsberechtigten Auto.

Dieses wurde durch den Aufprall gegen einen parkierten Wagen geschleudert. Der 37-jährige Lenker erlitt beim Unfall unbestimmte Verletzungen. Die Ambulanz brachte ihn ins Kantonsspital Glarus.

An den drei Fahrzeugen und an der Strasseneinrichtung entstand Sachschaden.

Quelle: Kantonspolizei Glarus