Alle News zum Coronavirus
Uri

Göschenen UR – Auto kollidiert mit Signaltafel und Betonelement

Auto kollidiert mit Signaltafel und Betonelement
Auto kollidiert mit Signaltafel und Betonelement (Bildquelle: Kantonspolizei Uri)

Am Sonntag, 3. April 2022, kurz vor 00.15 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Zürcher Kontrollschildern auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Norden.

Bei der Ausfahrt des Gotthard-Strassentunnels kollidierte der 57-jährige Fahrzeuglenker zunächst mit einer Signaltafel und anschliessend mit einem Betonelement in der Fahrbahnmitte. Durch den Aufprall wurde das Fahrzeug seitlich angehoben, kippte auf die rechte Seite und schlitterte auf der Fahrbahn rund 150 Meter weiter, bis es zum Stillstand kam. Die genauen Umstände des Unfalls bilden Gegenstand des laufenden Ermittlungsverfahrens der Kantonspolizei Uri. Der Fahrzeuglenker wurde zur Kontrolle ins Kantonsspital überführt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 20'000 Franken.

Der Gotthard-Strassentunnel musste für die Bergungs- und Aufräumarbeiten in Fahrtrichtung Norden rund 30 Minuten gesperrt werden. Im Einsatz standen die Schadenwehr Gotthard, der Rettungsdienst Uri, das Amt für Betrieb Nationalstrassen, ein privater Abschleppdienst und die Kantonspolizei Uri.

Quelle: Kapo UR