Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Goldach SG - Zusammenstoss zwischen Auto und E-Scooter

In Goldach SG ist es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Scooter gekommen.
In Goldach SG ist es zu einem Unfall zwischen einem Auto und einem Scooter gekommen. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwoch (04.01.2023), um 7:25 Uhr, ist es auf der Hauptstrasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem E-Scooter gekommen. Ein 15-jähriger Jugendlicher wurde dabei leicht verletzt und musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Eine 58-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Hauptstrasse in Richtung Bahnhof. Bei der Verzweigung Hauptstrasse / Ulrich-Röschstrasse beabsichtigte sie links in die Ulrich-Röschstrasse abzubiegen. Zur gleichen Zeit fuhr der 15-jährige Jugendliche mit seinem E-Scooter auf dem Trottoir vom Bahnhof in Richtung Blumenstrasse. Dabei beabsichtigte er die Ulrich-Röschstrasse zu überqueren.

In der Folge kam es zum Zusammenprall zwischen dem Auto und dem E-Scooter. Der 15-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Er musste vom Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Es entstand Sachschaden im Wert von mehreren hundert Franken.

Quelle: Kantonspolizei St. Gallen