Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Innerrhoden

Gontenbad AI – Führerloses Auto in Bachbett gelandet

Führerloses Auto in Bachbett gelandet
Führerloses Auto in Bachbett gelandet (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Innerrhoden)

Am frühen Dienstagabend (05.10.2021) rollte ein parkiertes Auto aus noch nicht geklärten Gründen ein steiles Wiesenbord hinab, stürzte über die Gontenstrasse und danach ins Kaubachtobel.

Dort blieb das führerlose Fahrzeug total beschädigt im Bachbett liegen. Aus dem Fahrzeug flossen keine umweltgefährdenden Stoffe. Zur Bergung wurde ein Kranwagen aufgeboten. Die Gontenstrasse musste kurzzeitig für den Durchgangsverkehr gesperrt werden. Am Auto entstand Totalschaden.

Quelle: Kapo AI