Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Gossau SG - Frau ohne Helm stürzt von Velo und verletzt sich unbestimmten Grades

In Gossau SG verletzte sich gestern eine Velofahrerin.
In Gossau SG verletzte sich gestern eine Velofahrerin. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Samstag (03.07.2021), um 21:20 Uhr, ist eine 72-jährige Velofahrerin auf der Bahnhofstrasse gestürzt. Sie erlitt dabei unbestimmte Verletzungen.

Die 72-Jährige fuhr in Gossau SG mit ihrem Velo auf der regennassen Fahrbahn in Richtung Bahnhof-Fürstenlandsaal. Sie trug keinen Helm.

Die Art der Verletzung ist noch unbestimmt.
Die Art der Verletzung ist noch unbestimmt. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Als sie das schmale Metallband befuhr, welches in die Strasse eingelassen ist, rutschten die Räder des Velos weg und die Fahrerin stürzte auf den Asphalt. Sie verletzte sich beim Sturz unbestimmt. Sie wurde durch die Rettung betreut und ins Spital gebracht.