Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Gossau SG – Unfall mit Sommerreifen

Unfall mit Sommerreifen
Unfall mit Sommerreifen (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwoch (08.12.2021), um 10:50 Uhr, hat sich auf der St.Gallerstrasse ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos ereignet. Eine 62-jährige Frau wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in der Höhe von mehreren tausend Franken.

Ein 36-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto auf der St.Gallerstrasse von Gossau Richtung Winkeln hinter einem am Unfall unbeteiligten Auto her. Vor einem Fussgängerstreifen musste die Person im Auto vor dem 36-Jährigen verkehrsbedingt abbremsen. Der 36-Jährige bremste daraufhin sein Auto ebenfalls ab. Dieses geriet ins Rutschen. Der 36-Jährige habe gemäss eigener Aussage eine Auffahrkollision verhindern wollen und habe deshalb versucht nach links auf die Gegenfahrbahn auszuweichen.

Unfall mit Sommerreifen
Unfall mit Sommerreifen (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Dort kollidierte sein Auto mit einem entgegenkommenden Auto einer 62-jährigen Frau. Dabei wurde die 62-Jährige leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Wie sich herausstellte, hatte der 36-Jährige nur Sommerreifen an seinem Auto montiert.

Quelle: Kapo SG