Alle News zum Coronavirus
Appenzell-Ausserrhoden

Herisau AR - Verkehrsunfall mit Sachschaden

In Herisau AR kam es gestern zu einer heftigen Kollision.
In Herisau AR kam es gestern zu einer heftigen Kollision. (Bildquelle: Kantonspolizei Appenzell-Ausserrhoden)

Am Dienstag, 19. Oktober 2021, ist es in Herisau zu einer Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Sattelzug gekommen. Die Fahrzeuginsassen blieben unverletzt. Es entstand Sachschaden.

Kurz nach 16 Uhr fuhr eine 22-jährige Automobilistin bei der Liegenschaft St. Gallerstrasse 77 auf die Hauptstrasse ein und beabsichtigte in Richtung Herisau zu fahren. Dabei kam es mit einem Sattelzug, welcher von Winkeln in Richtung Herisau fuhr, zur Kollision.

Die beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt. Am Auto und am Sattelmotorfahrzeug entstand Sachschaden von mehreren Tausend Franken.

Quelle: Kapo AR