Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Hugelshofen TG – Mit E-Bike gestürzt

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Bei einem Selbstunfall in Hugelshofen wurde am Freitag eine E-Bike-Fahrerin mittelschwer verletzt. Sie musste durch die Rega ins Spital geflogen werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau war die E-Bike-Fahrerin gegen 19 Uhr auf der Wachtersbergstrasse in Richtung Hugelshofen unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen stürzte die 52-Jährige auf der leicht abfallenden Strasse.

Die Verunfallte wurde nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen durch die Rega ins Spital geflogen. Die Unfallursache ist Gegenstand der laufenden Abklärungen.

Quelle: Kapo TG