Alle News zum Coronavirus
Glarus

Kanton Glarus – Unfälle auf Glarnerstrassen am Wochenende

Unfallsituation bei Glarus
Unfallsituation bei Glarus (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Samstag (27.11.2021) und Sonntag (28.11,2021), kam es im Kanton Glarus zu mehreren Unfälle auf schneebedeckten Strassen.

Verkehrsunfall in Filzbach

Am Samstag, 27.11.2021, ca. 16:10 Uhr, ereignete sich auf der Kerenzerbergstrasse in Filzbach ein Selbstunfall mit einem Personenwagen. Ein 26-jähriger Fahrzeuglenker fuhr von Mollis Richtung Filzbach. In einer Kurve beim Britternwald verlor dieser aufgrund einsetzendem Schneefall und schneebedeckter Strasse die Kontrolle über das Fahrzeug und kollidierte mit einer Mauer am rechten Strassenrand. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Der Autolenker musste mit leichten Verletzungen in das Kantonspital gebracht werden.

Unfallsituation Filzbach
Unfallsituation Filzbach (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Verkehrsunfall in Glarus

Am Samstag, 27.11.2021, ca. 17:30 Uhr, ereignete sich auf der Nationalstrasse N17 in Glarus eine Auffahrkollision mit 6 Fahrzeugen. Zwischen Glarus und Netstal staute sich wegen Verkehrsüberlastung der Verkehr. Dies bemerkte ein 21-jähriger Lastwagenchauffeur zu spät und fuhr ausgangs Glarus in eine stehende Kolonne. Durch den Aufprall wurden insgesamt 5 Personenwagen in einander geschoben. Eine Person verletzte sich dabei schwer und zwei weitere leicht- bis mittelschwer. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Während der Unfallaufnahme musste der Verkehr mehrere Stunden umgeleitet werden, was zu Verkehrsbehinderungen führte. Von Polizei und Sanität standen ca. 20 Funktionäre im Einsatz.

Verkehrsunfall in Bilten

Am Sonntag, 28.11.2021, ca. 05:45 Uhr, ereignete sich auf der Autobahn A3 in Bilten ein Selbstunfall mit einem Personenwagen. Ein 20-jähriger Fahrzeuglenker fuhr auf der A3 Richtung Chur, als er auf der Höhe der Einfahrt Bilten nach einem Überholmanöver wegen schneebedeckter Fahrbahn ins Rutschen geriet. Das Fahrzeug kollidierte in der Folge mehrfach mit der Leitplanke. Am Fahrzeug entstand Sachschaden. Der Lenker blieb unverletzt.

Unfallfahrzeug in Bilten
Unfallfahrzeug in Bilten (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Quelle: Kapo GL