Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Kanton Schaffhausen - Verkehrsbehinderungen anlässlich der Tour de Suisse

Verkehrsbehinderungen wegen Tour de Suisse im Kanton Schaffhausen.
Verkehrsbehinderungen wegen Tour de Suisse im Kanton Schaffhausen. (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Mitteilung über Verkehrsbehinderungen anlässlich der Tour de Suisse am Montagmittag (07.06.2021) von 12.30 Uhr bis ca. 13.30 Uhr in Neuhausen am Rheinfall, Schaffhausen und Stein am Rhein.

Am Montagmittag (07.06.2021) um 12.55 Uhr startet die 2. Etappe der Tour de Suisse am Heinrich Moser Platz in Neuhausen am Rheinfall.

Die Rennstrecke verläuft dann über die Weinbergstrasse – Wildenstrasse – Rheinfallstrasse – Rheinfallquai – Laufengasse – Industriestrasse – Zentralstrasse – Schaffhauserstrasse. In der Stadt Schaffhausen: Mühlenstrasse – Rheinuferstrasse – Rheinbrücke – Feuerthalen/ZH. In Stein am Rhein: (ca. 13.25 Uhr Fahrerfeld) Wagenhauserstrasse – Eschenzerstrasse.

Die Streckensicherung erfolgt durch den Sicherheitsdienst der Tour de Suisse, das örtliche Organisationskomitee und die Polizei.

Aufgrund des Velorennens werden die Strassen rund 10 Minuten vor der Spitzengruppe und bis zur Durchfahrt des Besenwagens für jeglichen Verkehr gesperrt. Fahrzeuglenkende werden gebeten, während dieser Zeit die erwähnte Rennstrecke zu meiden oder zu umfahren, da sich Verkehrsbehinderungen und Wartezeiten ergeben werden.