Alle News zum Coronavirus
Wallis

Kanton Wallis – Wahlbetrug im Oberwallis

(Bildquelle: Arnaud Jaegers auf Unsplash)

Die Stadtgemeinde Brig-Glis hat bei der Staatsanwaltschaft eine Strafanzeige wegen mutmasslichem Wahlbetrug in Zusammenhang mit den Grossratswahlen vom vergangenen Wochenende eingereicht.

Gemäss der Anzeigerin sollen ca. 25 Listen bei den Grossrats- und gleichviele bei den Suppleantenwahlen vom Wahlbetrug betroffen sein. Die Untersuchung läuft. Die Staatsanwaltschaft wird vorläufig keine weiteren Mitteilungen machen.