Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Kreuzlingen TG – Motorradfahrerin bei Kollision verletzt

Beim Unfall wurde die Motorradfahrerin mittelschwer verletzt.
Beim Unfall wurde die Motorradfahrerin mittelschwer verletzt. (Bildquelle: Kapo TG)

Beim Zusammenstoss zwischen einem Auto und einem Motorrad wurde am Sonntag in Kreuzlingen eine Motorradfahrerin mittelschwer verletzt. Sie musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Ein 60-jähriger Autofahrer bog kurz nach 12 Uhr von der Rieslingstrasse nach links in die Seetalstrasse ein. Gemäss den Abklärungen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zum Zusammenstoss mit einer vortrittsberechtigten Motorradfahrerin, die auf der Seetalstrasse stadtauswärts fuhr. Die 17-Jährige wurde mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt.

Es entstand Sachschaden von mehrere tausend Franken.

Quelle: Kapo TG