Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Lengwil TG – Parkiertes Auto rollt weg und erfasst Frau

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau)

Aus noch unbekannten Gründen kam am Samstag in Lengwil ein parkiertes Auto ins Rollen und prallte in eine Frau. Sie wurde mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Ein 45-Jähriger parkierte kurz nach 20:30 Uhr sein Auto am Rand der Bühlstrasse in Richtung Lengwilerstrasse und stieg aus. Aus noch unbekannten Gründen kam das Fahrzeug auf der abfallenden Strasse ins Rollen und prallte in eine Frau, die am Strassenrand stand. Die 57-Jährige wurde mittelschwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Die genauen Umstände des Unfalls werden durch die Kantonspolizei Thurgau abgeklärt.

Quelle: Kapo TG