Alle News zum Coronavirus
Kantone

[Update] Losone TI - Vermisster (56) wieder gefunden

(Bildquelle: Kantonspolizei Tessin)

Der vermisste Mann (56) aus Losone ist im Kanton Graubünden aufgetaucht.

Der seit 9. Juli vermisste 56-jährige Mirko Q. aus Losone wurde am 24.7.2019 in San Bernardino aufgefunden. Es werden keine weiteren Informationen bekannt gegeben.

Ursprungsmeldung vom 14. Juli 2019

Seit dem 9. Juli wird gemäss der Tessiner Kantonspolizei ein 56-Jähriger vermisst. Mirko Q. ist ein italienischer Staatsangehöriger mit Wohnsitz in Losone TI. Er verschwand am 09.07.2019 gegen 16.00 Uhr.

Merkmale: Weisse Hautfarbe, schlanker Körper, 180 cm, braune Augen, welliges graues Haar, italienische Muttersprache, kann sich aber auch auf Deutsch ausdrücken.

Er fährt vielleicht seinen eigenen weissen Fiat 500.

Zeugenaufruf

Im Falle einer Sichtung wenden Sie sich bitte an die Tessiner Kantonspolizei unter 0848 25 55 55.