Alle News zum Coronavirus
Tessin

Lugano TI - 72-Jähriger stirbt nach Unfall mit Garagentor

In Lugano im Tessin ist ein 72-Jähriger Mann nach einem Zusammenstoss mit einem Garagentor gestorben. (Symbolbild)
In Lugano im Tessin ist ein 72-Jähriger Mann nach einem Zusammenstoss mit einem Garagentor gestorben. (Symbolbild) (Bildquelle: TickerMedia)

Wie die Tessiner Kantonspolizei mitteilt, ereignete sich heute kurz vor 01.30 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall in Lugano.

Nach ersten Ermittlungen verlor ein 72-jähriger italienischer Autofahrer, der in der Region Lugano wohnt, die Kontrolle über sein Auto, möglicherweise wegen einem medizinischem Problem, als er in eine Garage in einem Gebäude an der Piazza Riscossa einfuhr.

Der Wagen prallte dann frontal gegen das Garagentor und endete an einer Mauer. Beamte der Kantonspolizei und zur Unterstützung der Stadtpolizei Lugano sowie Rettungskräfte des Croce Verde di Lugano waren vor Ort und konnten nach Wiederbelebungsversuchen nur noch den Tod des 72-jährigen Mannes feststellen.

Quelle: Kantonspolizei Tessin