Alle News zum Coronavirus
Thurgau

Märwil TG – Bei Sturz verletzt

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: asp - (Symbolbild))

Bei der Auffahrkollision zwischen zwei Motorfahrrädern stürzte am Montag in Märwil ein Mofafahrer und musste ins Spital gebracht werden.

Kurz nach 12 Uhr waren zwei 14-Jährige mit ihrem Mofa auf dem parallel zur Kantonsstrasse verlaufenden Veloweg von Affeltrangen in Richtung Märwil unterwegs. Nach bisherigen Erkenntnissen der Kantonspolizei Thurgau kam es dabei zur Auffahrkollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Der Fahrer des hinteren Mofas stürzte und musste mit mittelschweren Verletzungen durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden.

Quelle: Kapo TG