Alle News zum Coronavirus
Glarus

Mollis GL – Brand in einem Einfamilienhaus

Brand in einem Einfamilienhaus in Mollis
Brand in einem Einfamilienhaus in Mollis (Bildquelle: Kantonspolizei Glarus)

Am Samstag, 06.11.2021, ca. 11:00 Uhr, kam es an der Oberdorfstrasse in Mollis zu einem Brandfall mit Sachschadenfolge.

Die Bewohnerin eines Einfamilienhauses bemerkte im Hausflur Feuer und Rauch aus einer elektrischen Steckdose. Einem Mitbewohner gelang es das Feuer einzudämmen. Die alarmier-te Feuerwehr Näfels-Mollis brachte den Brand vollständig unter Kontrolle. Es ist von einer technischen Brandursache auszugehen. Die genauen Umstände des Brandes werden unter-sucht. Im Haus entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Quelle: Kapo GL