Alle News zum Coronavirus
Zürich

[Nachtrag] Effretikon ZH – Fussgänger auf Zebrastreifen erfasst worden

(Symbolbild)
(Symbolbild) (Bildquelle: TickerMedia)

Bei einem Verkehrsunfall ist am Freitagnachmittag (22.10.2021) in Effretikon ein Fussgänger schwer verletzt worden. In der Nacht erlag der 77-Jährige seinen Verletzungen.

Nach einem Verkehrsunfall auf der Gestenrietstrasse wurde der schwer verletzte 77-jährige Fussgänger in ein Spital gebracht (wir berichteten). Im Verlaufe der Nacht auf Samstag erlag er seinen Verletzungen.

Quelle: Kapo ZH