Alle News zum Coronavirus
Schaffhausen

Neuhausen am Rheinfall SH – Zeugenaufruf zu einem gefährlichem Überholmanöver

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Schaffhauser Polizei)

Am Samstagnachmittag kam es auf der Klettgauerstrasse in Richtung Neuhausen Zentrum zu einem gefährlichen Überholmanöver, wobei ein Personenwagen ein Fahrrad so nahe überholte, dass dieses touchiert wurde. Der Personenwagenlenker setzte seine Fahrt fort, ohne anzuhalten. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden am Fahrrad.

Am Samstagnachmittag (19.06.2021) um 16.00 Uhr, kam es auf der Klettgauerstrasse in Neuhausen am Rheinfall, vor der Verzweigung Schaffhauser-/Industriestrasse, zu einem Überholmanöver eines Fahrrades, welches Richtung Neuhausen Zentrum fuhr. Beim Überholmanöver wurde das Fahrrad touchiert. Anschliessend fuhr der rote Personenwagen, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern weiter. Ein unbeteiligter Personenwagenlenker hielt an und fragte nach dem Wohlergehen der Fahrradlenkerin, welche jedoch glücklicherweise nicht verletzt wurde.

Zeugenaufruf

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, insbesondere den unbeteiligten Personenwagenlenker (Minivan oder ähnliches), welche dieses Überholmanöver beobachtet haben, um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer +41 52 624 24 24.