Alle News zum Coronavirus
Solothurn

Olten SO – Einbruch in Bijouterie

Symbolbild
Symbolbild (Bildquelle: Polizei)

An der Baslerstrasse in Olten ist in der Nacht auf Dienstag eine unbekannte Täterschaft in eine Bijouterie eingebrochen. Die Einbrecher flüchteten mit einem Auto in Richtung Bahnhof Olten. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstag, 11. Oktober 2022, gegen 2.20 Uhr, wurde an der Baslerstrasse in Olten ein Einbruch in eine Bijouterie verübt. Nach ersten Erkenntnissen verschafften sich zwei Männer gewaltsam Zutritt in den Ladenbereich und erbeutete diverses Deliktsgut. Die Einbrecher flüchteten danach mit einem Auto in Richtung Bahnhof Olten. Zur Ermittlung der Täterschaft sucht die Kantonspolizei Solothurn Zeugen. Die beiden Unbekannten sollen zwischen 18 und 35 Jahren alt sein. Einer wird als athletischer Mann beschrieben, welcher zwischen 170 und 190 cm gross ist, eine weisse Daunenjacke mit schwarzen Längsstreifen an den Ärmeln und Jeans trug. Er soll einen schwarzen Rucksack oder eine schwarze Tasche bei sich getragen haben. Beim anderen soll es sich um einen schlanken, 165 bis 185 cm grossen Mann handeln, welcher eine dunkle Jacke mit Kapuze, graue Trainerhosen mit schwarzem Längsstreifen und weisse Schuhe trug. Zudem soll er schwarze Handschuhe sowie einen schwarzen Mundschutz mit weissem Logo getragen haben.

Quelle: Kapo SO