Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Rapperswil-Jona SG - 46-Jähriger verursacht in fahrunfähigem Zustand Unfall

In Rapperswil-Jona SG kam es gestern zu einer Auffahrkollision.
In Rapperswil-Jona SG kam es gestern zu einer Auffahrkollision. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Am Mittwoch (23.06.2021), kurz nach 17:20 Uhr, ist es auf der St.Gallerstrasse zu einer Auffahrkollision von zwei Autos gekommen. Ein 46-jähriger Autofahrer wurde als fahrunfähig beurteilt. Es entstand Sachschaden von über 10'000 Franken.

Ein 46-jähriger Mann fuhr im Kolonnenverkehr mit seinem Auto von Kaltbrunn her in Richtung Rapperswil-Jona. Infolge Ablenkung im Auto bemerkte er das Abbremsen eines vor ihm fahrenden Autos zu spät. Sein Auto und dasjenige einer 20-jährigen Frau stiessen folglich zusammen.

Der Unfallverursacher war alkoholisiert.
Der Unfallverursacher war alkoholisiert. (Bildquelle: Kantonspolizei St. Gallen)

Der beim Unfallverursacher durchgeführte Atemalkoholtest fiel positiv aus. Dem 46-jährigen Fahrer wurde ein Fahrverbot von sechs Stunden auferlegt.