Alle News zum Coronavirus
St.Gallen

Rapperswil-Jona SG – Klemmbrett-Betrüger festgenommen

Klemmbrett-Betrüger festgenommen
Klemmbrett-Betrüger festgenommen (Bildquelle: Kapo SG)

Am Freitag (28.10.2022), kurz nach 10:30 Uhr, hat die Kantonspolizei St. Gallen an der Rütistrasse einen Klemmbrett-Betrüger festgenommen. Der 22-jährige Rumäne hatte zuvor mit einem gefälschten Spendenformular um Spendengelder gebettelt. Der Mann wurde im Schnellverfahren verurteilt.

Der Kantonspolizei St.Gallen wurde gemeldet, dass ein aufdringlicher Bettler vor und in einem Geschäft an der Rütistrasse festgestellt worden war und dieser zurückgehalten werde. Die ausgerückten Polizisten konnten den Mann festnehmen. Er führte ein gefälschtes Spendenformular eines Hilfswerks mit sich sowie einen für diese Masche üblichen, radierbaren Kugelschreiber. Damit erhöhen die Betrüger nach den Spenden jeweils die Beträge auf dem Formular, um nachfolgende Spender zu höheren Beträgen zu verleiten. Beim Rumänen kam auch bereits erbetteltes Geld zum Vorschein, welches auf Verfügung der Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen sichergestellt wurde.

Die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen verurteilte den 22-jährigen Rumänen mit einem Strafbefehl in einem Schnellverfahren. Das Migrationsamt des Kantons St.Gallen verfügte die Ausgrenzung aus dem Kanton St.Gallen.

Quelle: Kapo SG